Ablauf Und kosten


Auch wenn Sie bereits unter den Seiten Themen und Angebot einen Eindruck darüber, auf welche Art ich Ihnen helfen möchte, gewonnen haben, sind womöglich noch Fragen offen. 

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über den möglichen Ablauf, die Anzahl der Termine und wie hoch mein Honorar ist. 

 

Bleiben noch Fragen offen, nutzen Sie gern ein erstes, kostenfreies Telefonat mit mir. Je genauer Sie wissen, was Sie möchten und brauchen und was ich Ihnen bieten kann, desto erfolgreicher werden sich unsere Termine gestalten.

 

Am schnellsten bin ich per E-Mail erreichbar. Dann verabreden wir uns - für ein erstes Telefonat oder ein Erstgespräch in meiner Praxis.

Ich freue mich auf Sie!


Was kostet eine Sitzung?

Ein telefonisches Vorgespräch von ca. 10 Minuten ist kostenfrei. 

 

Termine in der Praxis:

Erstgespräch: 85,-€  (60 Minuten); (90 Minuten: 127,-€)

 

Regulärer Termine:

90 Minuten: 150,- €  für Imaginäre Körperreisen, systemische Aufstellungen und Paartherapie

60 Minuten: 100,- € (Gespräch)

 

Online:

Erstgespräch: 85,-€ (60 Minuten)

 

Regulärer Termine online:

90 Minuten: 140,-€ (Imaginäre Körperreisen)

60 Minuten: 90,-€ (Gespräch)

 

Telefonberatung:

30 Minuten: 40,-€

60 Minuten: 80,-€

  

Sie möchten mich gern kennenlernen, können die Kosten aber auf keinen Fall aufbringen?

Ich biete zwei Plätze für Menschen mit geringerem Einkommen an. Diese zahlen ca. 50 % der Kosten. 

Bitte sprechen Sie mich darauf an. Sie benötigen keinen Nachweis, das Angebot basiert auf Vertrauen. 

 

Wichtig: 

Bitte sagen Sie einen mit mir vereinbarten Termin, den Sie nicht einhalten  können, 24 Stunden vorher ab, sonst muss ich ihn in voller Höhe in Rechnung stellen.

 

Weitere Informationen und Gedanken zum Thema Kosten:

Unterstützung-bei-der-Suche-nach-einer-passenden-Psychotherapie
Ohne-Wartezeit-passende-Hilfe-finden

Den Weg durch den Psychotherapie-Dschungel finden

Mehr erfahren > 

Gute Gründe, die Kosten, wenn möglich, selbst zu übernehmen

Mehr erfahren >


 

Kosten für Beratung, Coaching, Paar- oder Familientherapie müssen grundsätzlich selbst getragen werden. Es gibt jedoch auch staatlich unterstützte Beratungsstellen - vor Ort und online, bei denen Sie sich kostenfrei bzw. spendenbasiert beraten lassen können.  


Schweigepflicht:

 

Unsere Termine unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht. Das ist eine Selbstverständlichkeit und sehr wichtig, um vertrauliche Themen ansprechen zu können. 


Wie lange muss ich warten, um einen Termin zu bekommen?

Für einen Termin in der Praxis ca. 2 - 4 Wochen. Online Termine sind häufig noch rascher möglich. Fragen Sie mich - manchmal kann ich durch Absagen sehr kurzfristige Termine vergeben.


Wie viele Termine?

Das hängt von Ihrem Anliegen ab. Und auch, wie viel Sie selbst zwischen unseren Terminen "üben":

Ich biete im Schwerpunkt Imaginäre Körperreisen an. Dieses Verfahren beinhaltet, dass Sie von mir nach jedem Termin eine kurze Tonaufnahme mit der wichtigen Essenz der Stunde erhalten.

Je häufiger Sie die Tonaufnahmen zwischen unseren Terminen anhören, desto größer kann der Effekt der Veränderung sein. 

 

Planen Sie bitte auf alle Fälle 5 Termine ein.

 

Die Abstände zwischen den Terminen bestimmen Sie. Das bedeutet, Sie können Ihre Termine auch über einen längeren Zeitraum strecken. Beim Verfahren der Imaginären Körperreisen macht das sogar Sinn. 

Hier gibt es bald noch mehr Antworten auf Ihre Fragen


 

Die folgenden Fragen können Sie sich vor unserem ersten Termin selbst beantworten.

Sie dienen als Anregung.

 

Was möchte ich verändern?

 

Was wird anders sein, wenn das Problem gelöst ist?

 

Gab es eine Zeit, in der das Problem nicht da war? Was war zu dieser Zeit anders?

 

Wie werden wichtige Personen in meinem Umfeld auf meine Veränderungen reagieren?

 

Werde ich jemanden aus meinem Familiensystem unähnlicher, wenn ich mich verändere?

 

Wofür könnte es auch "gut" sein, das Problem beizubehalten?